Valentinstag

Hallo, hier bin ich schon wieder und schreibe euch nun am Valentinstag. Tja, ich bin alleine und mir hat keiner Pralinen oder Blumen geschenkt. Wie auch. Hier kennt mich ja keiner. Aber das ist ok. Ich werde später mit einfach selber einen schönen Abend machen. Wie jeden Abend. Ich mache mir eigentlich nichts aus Hallo, hier bin ich schon wieder und schreibe euch nun am Valentinstag, aber manchmal wünschte ich mir schon, dass ich einen Freund hätte. Dann wäre mir jetzt nicht so schrecklich langweilig. Ich denke mal das liegt auch nur daran, dass ich noch keine Freunde gefunden habe, außer Maik, den netten Barkeeper von der Bar, wo ich zur Zeit fast immer zu finden bin. Wir reden immer viel über alles mögliche. Es ist echt schön, sich mal wieder mit jemanden austauschen zu können.
Wird bestimmt lustig, wie immer. Er hatte mich auch schon mal gefragt, ob ich nicht mal am Wochenende mit ihm und seinen Freunden zusammen tanzen gehen möchte.  Mal sehen. Vielleicht mache ich das mal.

14.2.11 17:24, kommentieren

Werbung


Klappe die 2.

Juhu, da bin ich wieder, eure Michaela. Ich bin immer noch hier in Aachen, wo auch sonst und versuche mit meiner neuen schicken Wohnung klar zu kommen. soweit ist alles fertig und ich bin echt froh darüber, denn es wurde wirklich zuviel irgendwann, deshalb nehme ich mir gerade eine Auszeit vom ganzen renovieren und so. ich erkunde zur Zeit die Stadt und schaue mir alles mögliche an. Auch in ein paar Museen und auch Galerien war ich bereits. Also hier gibt es echt viel zu entdecken, aber wie zu Hause ist es nicht.
Ich war auch schon in einigen Bars und Restaurants. Es gibt echt tolle Läden hier, aber das ist auch nicht das gleiche wie zu Hause. Ich denke ich brauche einfach noch etwas Zeit, und dann wird es sicherlich gehen. ich muss mich einfach mal so richtig eingewöhnen.
In der Bar wo ich aber war, dort arbeitet ein ganz netter Barkeeper. Mit ihm hatte ich mich eine Weile unterhalten. Ich saß am Tresen und habe meinen Cocktail getrunken, da hat er mich gefragt gehabt, was ich hier alleine mache.

14.2.11 17:07, kommentieren

Michaela

Hi, hier ist Michaela, ich komme eigentlich aus Nürnberg, wohne aber seit ein paar Wochen hier in Aachen. Es ist ganz nett hier, aber schon irgendwie anders. Aber ich bin mir sicher, ich werde mich bestimmt noch daran gewöhnen. Es ist alles nur eine Frage der Zeit.
Im Moment bin ich noch mit meiner Wohnung beschäftigt, aber ich habe es fast geschafft. Die ganzen Kisten hatte ich schon längst ausgepackt, nun bin ich dabei alle Vorhänge und Bilder an die Wand zu bohren. Das kann ganz schön anstrengend sein, wenn man keinen Mann an der Seite hat. Alle Möbel habe ich auch schon fast. ich bin aber noch dabei einige Kleinigkeiten und einen Sessel bei
Kleinanzeigen Aachen zu besorgen. Dort gibt es viele tolle gebrauchte Sachen, die noch fast neu sind. So kann man echt eine Menge Geld sparen. Gerade für mich als Studentin ist es echt praktisch.
Wenn ich endlich fertig bin, dann möchte ich auch mal mehr von der Stadt sehen, als immer nur die Fahrt zum Baumarkt und wieder zurück. Bisher habe ich nicht viel geschafft und freue mich schon auf meinen neuen Lebensabschnitt.

14.2.11 16:56, kommentieren